Algen

Porzellan Marmor Granit
Porzellan Marmor Granit

 

Algen - vom Nutzen bis zur Plage

 

Algen haben einen langen und breiten Weg in der Evolution der Organismen gepflastert. Auf dieser Webseite versuchen wir möglichst umfassend über Algen und ihre verschiedenen Facetten zu informieren.

 

Nach den News haben wir die Webseite in diese Kategorien unterteilt: Algenarten, Ernährung, Kosmetik, Aquariumalgen, Teichalgen und Biosprit. Diese können über die Navigation links aufgerufen werden.

 

Nachfolgend das Evolutionsschema der Organismengruppen:

 

 

evolutionsschema

 

Download als PDF. Die Datei darf mit Link auf http://www.algen.biz frei verwendet werden.

 

Algen kommen immer mehr ins Gespräch, denn sie sind vielseitig einsetzbar, in fast unendlicher Zahl vorhanden und leicht zu züchten. Dabei bieten diese große Möglichkeiten zum Einsatz. Als Nahrungsergänzung können sie beispielsweise in einer Diät beim Abnehmen helfen und das auf natürliche Weise.

 

Halter von Aquarien oder einem Teich wissen um das starke Vermehrungspotenzial von Algen, auch wenn sie darüber eher weniger glücklich sind. Wir haben zu einigen Algenarten ein paar Tipps bereitgestellt um Algen zu beseitigen oder zumindest einzudämmen.

 

Aber gerade diese starke Vermehrung könnte der Schlüssel für die Lösung eines der größten Probleme unserer Welt darstellten, nämlich die Ernährung einer immer größer werdenden Weltbevölkerung. Algen sind nahrhaft und gesund und werden bei uns bereits als Nahrungsergänzung eingesetzt. Diese Rolle wird sich in Zukunft neben dem Einsatz bei verschiedenen Kosmetika noch verstärken.

 

Nicht zuletzt könnten Algen, als Biodiesel eingesetzt, eine wertvolle und unerschöpfliche Ressource darstellen, die als zusätzliche Alternative der Energiegewinnung, das Ölproblem lösen werden.